Deutschkurse für Fachkräfte in Nichtakademischen Heilberufen sowie im Bereich Gewerbe/Technik

zurück



Ab sofort ist die Volkshochschule vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) für die Durchführung berufsspezifischer Deutschkurse im Bereich Nichtakademische Heilberufe sowie Gewerbe/Technik zugelassen.




Die Kurse richten sich an ausländische Fachkräfte, die ihre Deutschkenntnisse für die Ausübung des Berufes erweitern und festigen wollen, derzeit eine entsprechende Qualifizierung durchlaufen oder sich ihre bereits im Ausland erworbene Qualifikation in Deutschland anerkennen lassen wollen.

Informationen zu Inhalten und Teilnahmevoraussetzungen erhalten Sie an der VHS, Frau Müller, Tel. 03501 710992.


nach oben

Hauptgeschäftsstelle

Pirna
Geschwister-Scholl-Straße 2
01796 Pirna

Tel.: 03501/710990
Fax: 03501/710999

Geschäftsstelle

Neustadt/Sa.
Berstraße 3a
01844 Neustadt

Tel.:03596/604523
Fax: 03596/602297

Geschäftsstelle

Freital
Bahnhofstraße 34
01705 Freital

Tel.:0351/6413748
Fax: 0351/6413740

Stützpunkt

Dippoldiswalde
Am Gymnasium 1-3
01744 Dippoldiswalde

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG