Stellenausschreibung

zurück



Für die Durchführung eines Projektes im Bereich der Medienbildung im ländlichen Raum sucht die Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. zeitnah einen Projektkoordinatorin/Projektkoordinator (m/w/d) (39h/Woche).




Im Rahmen des Projektes sollen im gesamten Landkreis bedarfsorientierte Bildungsangebote für erwachsene Bürgerinnen und Bürger konzipiert und umgesetzt werden, die auf eine Stärkung der Informations- und Nachrichtenkompetenz abzielen.

Die Stelle ist projektbedingt zunächst bis Ende 2027 befristet. Als Wirkungsort ist der gesamte Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge vorgesehen.

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen:

  • die Leitung des Projektes in konzeptioneller, pädagogisch-fachlicher, administrativer und wirtschaftlicher Verantwortung inkl. Projektmittelverwaltung und -abrechnung
  • Projektevaluation und Controlling
  • der Aufbau und die Pflege lokaler Netzwerke und Kooperationspartner
  • die Gewinnung sowie fachdidaktische Anleitung der Dozentinnen und Dozenten
  • Öffentlichkeitsarbeit und die Gewinnung von Teilnehmenden
  • die Veranstaltungsorganisation und –betreuung (ggf. die Moderation von Veranstaltungen)

Wir bieten Ihnen:

  • ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien in einem interessanten, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • Fester Ansprechpartner für die Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeit zur mobilen Arbeit nach der Einarbeitung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Mit folgendem Profil passen Sie zu uns:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt in einer (medien-)pädagogischen Fachrichtung bzw. vergleichbarer fachbezogener Hochschulabschluss
  • mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Medienkompetenz fördernder Angebote
  • Interesse und Verständnis für regionale, gesellschaftspolitische und digitale Entwicklungen
  • Sensibilität für die Arbeit mit verschiedenen Zielgruppen
  • Organisationstalent und ein hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative und Kreativität
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B sowie Nutzung des eigenen PKWs

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail bis zum 31.07.2024 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an Bewerbung@vhs-ssoe.de.

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens vorübergehend gespeichert werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen der nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerber unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.


nach oben

Hauptgeschäftsstelle

Pirna
Geschwister-Scholl-Straße 2
01796 Pirna

Tel.: 03501/710990
Fax: 03501/710999

Geschäftsstelle

Neustadt/Sa.
Berghausstraße 3a
01844 Neustadt

Tel.:03596/604523
Fax: 03596/602297

Geschäftsstelle

Freital
Bahnhofstraße 34
01705 Freital

Tel.:0351/6413748
Fax: 0351/6413740

Stützpunkt

Dippoldiswalde
Am Gymnasium 1-3
01744 Dippoldiswalde

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG