Pilzwanderung für Familien mit speziellen Angeboten für Kinder

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 05. Oktober 2019 10:00–15:15 Uhr

Kursnummer 19H10509 P
Dozenten Kerstin Aretz
Tino Wodzitzka
Datum Samstag, 05.10.2019 10:00–15:15 Uhr
Anzahl Termine 1 x 7 UE
Gebühr 7,00 EUR
Ort

Talstraße 2 A
01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Diese Pilzwanderung zur Gersdorfer Ruine im Cottaer Busch ist speziell für Familien mit Kindern geeignet. An verschiedenen Stationen wird auf spielerische Weise Wissenswertes über Pilze vermittelt. In kleinen Geschichten begleiten Kasper und Hexe die Kinder beim Pilze finden.
Die gefundenen Pilze können am Ende der Exkursion von den beiden Dozenten (Pilzsachverständige DGfM) begutachtet und anschließend zum Verzehr mit nach Hause genommen werden.
Die Preise gelten pro Erwachsener. Kinder zahlen die Hälfte.

mitzubringende Materialien

Pilzkörbchen, Verpflegung wird empfohlen

Kerstin Aretz Dipl.-Biologin, Fachberaterin Mykologie, Pilzsachverst. DGfM


Tino Wodzitzka Pilzsachverständiger DGfM


nach oben

Hauptgeschäftsstelle

Pirna
Geschwister-Scholl-Straße 2
01796 Pirna

Tel.: 03501/710990
Fax: 03501/710999

Geschäftsstelle

Neustadt/Sa.
Berghausstraße 3a
01844 Neustadt

Tel.:03596/604523
Fax: 03596/602297

Geschäftsstelle

Freital
Bahnhofstraße 34
01705 Freital

Tel.:0351/6413748
Fax: 0351/6413740

Stützpunkt

Dippoldiswalde
Am Gymnasium 1-3
01744 Dippoldiswalde

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG