In der Chefetage - Die Dresdner Stasi im O-Ton

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 15. Januar 2019 16:00–17:30 Uhr

Kursnummer 18H10103 P
Dozent Gesellschaft Dozententeam
Datum Dienstag, 15.01.2019 16:00–17:30 Uhr
Anzahl Termine 1 x 2 UE
Gebühr 5,00 EUR
Ort

Dresden, Gedenkstätte Bautzner Straße
Bautzner Str. 112A
01099 Dresden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Generaloberst Horst Böhm tritt nach seinem Abitur in die SED ein. 1981 bis zu seiner Entlassung im Dezember 1989 übernimmt er die Leitung der MfS-Bezirksverwaltung Dresden und wird Mitglied der Dresdner SED-Bezirksleitung. Im Rahmen der Führung durch die Gedenkstätte Bautzner Straße in Dresden erlauben Tonaufnahmen der Telefonate des Dresdner Stasi-Chefs und andere Audiomitschnitte einen tiefen Blick in das Selbstverständnis des Geheimdienstes. Darüber hinaus werden Technik und Techniken gezeigt, die zum Öffnen von Briefsendungen und Paketen, Abhören und Archivieren der Erkenntnisse dienten. Anhand dieser originalen Objekte wird ein Teil des riesigen Tätigkeitsfeldes der Staatssicherheit anschaulich. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden.

Gesellschaft Dozententeam Dozentin


nach oben

Hauptgeschäftsstelle

Pirna
Geschwister-Scholl-Straße 2
01796 Pirna

Tel.: 03501/710990
Fax: 03501/710999

Geschäftsstelle

Neustadt/Sa.
Berstraße 3a
01844 Neustadt

Tel.:03596/604523
Fax: 03596/602297

Geschäftsstelle

Freital
Bahnhofstraße 34
01705 Freital

Tel.:0351/6413748
Fax: 0351/6413740

Stützpunkt

Dippoldiswalde
Am Gymnasium 1-3
01744 Dippoldiswalde

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG