Bezahlung des Kursentgeltes

zurück

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit des bargeldlosen Bezahlens des Teilnehmerentgeltes mittels Lastschrift. Das Verfahren per Lastschrift hat auch für Sie eine Reihe von Vorteilen:

- Das Kursentgelt wird nach Kursbeginn abgebucht, das Geld steht Ihnen länger zur Verfügung.

- Wenn der Kurs nicht stattfindet, wird das Entgelt nicht abgebucht – aufwändige Rückzahlungen werden vermieden.

- Für Sie fallen keinerlei Gebühren an.

- Ihre persönlichen Daten unterliegen dem Datenschutz.

Um den rechtlichen Anforderungen zu entsprechen, benötigen wir von Ihnen ein Lastschriftmandat.

Die Bezahlung in bar muss grundsätzlich sofort mit der Anmeldung oder spätestens 14 Tage vor Kursbeginn erfolgen.

Bezahlung auf Rechnung ist nur möglich, wenn die Anmeldung durch den Arbeitgeber oder einen anderen Auftraggeber veranlasst wurde. Sonst bieten wir diese Zahlungsart grundsätzlich nicht an.

Bitte denken Sie daran, die VHS muss auch dann Forderungen erheben, wenn keine rechtzeitige Abmeldung erfolgte (siehe AGB)!


nach oben
 

Hauptgeschäftsstelle

Pirna
Geschwister-Scholl-Straße 2
01796 Pirna

Tel.: 03501/710990
Fax: 03501/710999

Geschäftsstelle

Neustadt/Sa.
Berstraße 3a
01844 Neustadt

Tel.:03596/604523
Fax: 03596/602297

Geschäftsstelle

Freital
Bahnhofstraße 34
01705 Freital

Tel.:0351/6413748
Fax: 0351/6413740

Stützpunkt

Dippoldiswalde
Am Gymnasium 1-3
01744 Dippoldiswalde

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG